брокеры бинарных опционов с минимальным депозитом
какой интернет магазин одежды лучше

Tiere “gehorchen” bestimmten angeborenen Verhaltensgesetzen. Sie lernen immer sehr effektiv.

Sie entwickeln eigene Strategien. Sie haben eine eigene Logik, eine eigene Körpersprache, die wir erlernen müssen.

Alle Missverständnisse zwischen Mensch und Hund  führen zwangsläufig zu Verhaltensauffälligkeiten und werden als Verhaltensstörungen empfunden.

Grundlage jeglicher Verhaltenstherapie sind fundierte Kenntnisse der Ethologie, der Psychologie und der Physiologie einer Tierart.

Mit den Mitteln der Lerntheorien, wie klassische und operante Konditionierung (assoziatives Lernen), Extinktion und Habituation ist es möglich, therapeutisch tätig zu sein, und Verhaltensänderungen zu bewirken.

Als Tierpsychologe/Tierverhaltenstherapeut beschäftige ich mich weniger mit dem Durchschnittsverhalten des Hundes, sondern mit seinen individuellen und subjektiven Merkmalen.

“Der Wunsch, ein Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv - nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies.“

KONTAKT

Thilo Kronenberger
Sontener Berg 4
44892 Bochum

0152 537 746 60 HOTLINE

info@hauswolf-hund.de