Haltungsberatung

Ganz entscheidend für ein harmonisches Miteinander und für das Wohlergehen Ihres Hundes sind die Haltungsbedingungen.

рейтинг брокеров бинарных опционов 2018
интернет магазины одежды список лучших
Portuguese-Passport.online
Der Hund ist in unserer Zeit mehr und mehr  Sozialpartner geworden. Seine ursprünglichen Verwendungen als Jagdhund, Wachhund , Hütehund  u.a. sind nur noch bedingt gefragt.  Somit haben sich auch seine Haltungsbedingungen geändert. Sind Hunde früher eher in ländlichen Regionen zu finden gewesen, so haben Sie seit einiger Zeit Einzug in die Städte gehalten und sind direkt in das “menschliche Rudel” integriert.

In vielen Fällen beginnen an dieser Stelle die Probleme. Die genetischen Ausstattungen der verschiedenen Rassen, welche erhalten geblieben sind, verlangen in deren Konsequenz alternative Angebote. Ein Hütehund, der nichts mehr zu hüten hat, wird bei mangelnden Alternativen sein “Menschenrudel” behüten. Ein Schlittenhund im Freilauf wird häufig ein Risiko sein. Das fälschlicherweise als Sturheit bezeichnete Selbstbewußtsein eines Dackels kann so manchen Hundehalter überfordern.

Die Haltungsberatung gewinnt in der Tierverhaltenstherapie zunehmend an Bedeutung, weil schon die Änderung der Haltungsbedingungen auch Änderungen im Verhalten des Hundes bewirken können.

 

“Der Wunsch, ein Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv - nämlich der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies.“

KONTAKT

Thilo Kronenberger
Sontener Berg 4
44892 Bochum

0152 537 746 60 HOTLINE

info@hauswolf-hund.de

מיקמק חינם
טופס 101 מה זה